Kirche Wadern

Kräwigstr. 50

66687 Wadern

Philipp-Melanchthon-

Gemeindezentrum

Hunsrückstraße 20

66679 Losheim am See

Gemeindebüro
Kräwigstr. 21
66687 Wadern

Tel.: 06871 2006

E-Mail: wadern-losheim@ekir.de

 

Öffnungszeiten

Das Gemeindebüro ist dienstags und donnerstags von 8.00 - 13.00 Uhr und freitags von 08.00 - 12.00 Uhr besetzt.

 

Rund um Taufe, Konfirmation,                       Trauung und Beerdigung

Taufen

Mit der Taufe feiern wir das Leben und die Liebe Gottes. Taufen finden grundsätzlich in den sonntäglichen Gemeindegottesdiensten statt. Bitte sprechen Sie den Termin für die Taufe rechtzeitig mit dem Gemeindebüro ab. Im Taufgespräch wird der Pfarrer Sie und die Paten über alles weitere informieren.

Einen Taufspruch für Ihr Kind finden Sie in der Bibel oder auf Taufspruch.de

Konfirmation

In unserer Gemeinde gehen die Mädchen und Jungen ein Jahr lang in den Konfirmandenunterricht um selbstständig JA zu Gottes Einladung zu sagen. Sie entdecken ihre Gemeinde und die Spuren Gottes in ihrem Leben.

Konfirmiert wird man in dem Jahr, in dem man 14 Jahre alt wird.

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden dürfen sich für den Tag ihrer Konfirmation einen Konfirmationsspruch aussuchen. Sie finden ihn in der Bibel oder unter Konfispruch.de

Trauungen

Wir freuen uns mit Ihnen, dass Sie Ihren Weg nun gemeinsam unter Gottes Segen gehen wollen. Sicherlich haben Sie viel zu planen. Bitte legen Sie den Termin für Ihre Trauung erst nach Rücksprache mit dem Gemeindebüro fest. In einem ausführlichen Traugespräch mit dem Pfarrer können Sie alle weiteren Fragen klären.

Einen Trauspruch für Ihr gemeinsames Leben finden Sie in der Bibel oder auf Trauspruch.de

Beerdigungen

Rufen Sie bei einem Trauerfall bitte Pfarrer Hans-Jörg Ott an, um den
Termin für die Beerdigung abzusprechen. Zum Trauerbesuch kommt der
Pfarrer dann zu Ihnen nach Hause. Im Gottesdienst nach der Beerdigung
gedenken wir der Verstorbenen und beten für sie und die Angehörigen.
Am Ewigkeitssonntag werden in den Gottesdiensten die Namen aller Verstorbenen des Kirchenjahres verlesen.

Krankenabendmahl

Bitte informieren Sie uns, wenn ein Angehöriger Ihrer Familie das Abendmahl
zu Hause oder im Krankenhaus empfangen möchte.