Kirche Wadern

Kräwigstr. 50

66687 Wadern

Philipp-Melanchthon-

Gemeindezentrum

Hunsrückstraße 20

66679 Losheim am See

Gemeindebüro
Kräwigstr. 21
66687 Wadern

Tel.: 06871 2006

E-Mail: wadern-losheim@ekir.de

 

Öffnungszeiten

Das Gemeindebüro ist dienstags und donnerstags von 8.00 - 13.00 Uhr und freitags von 08.00 - 12.00 Uhr besetzt.

 

Herzlich willkommen

in der Evangelischen Kirchengemeinde Wadern-Losheim

Pfarrer Hans-Jörg Ott verabschiedet

In einem festlichen Gottesdienst hat Superintendent Christian Weyer Pfarrer Hans-Jörg Ott aus seinem Dienst in der Kirchengemeinde entpflichtet.

Weyer dankte Ott für seinen Dienst in der Gemeinde. Er habe in den drei Jahren Stabilität und Kraft in die Gemeinde gebracht. Ott warb in seiner Predigt über Joh 4 (der kranke Sohn eines königlichen Beamten) noch einmal darum, dem Wort Jesu Christi zu vertrauen, weil es das Leben verändern könne.

Beim anschließenden Empfang bedankte sich Frau Adelheid Bonaventura, die jetzt die 1. Vorsitzende des Presbyteriums ist, bei Pfarrer Ott für seinen Dienst und die "Farbspuren", die er in der Gemeinde hinterlassen habe.

Ebenso erhielt Ott Dankesworte von seinem röm.-kath. Kollegen Stefan Sänger und Vertretern der Kommunalgemeinden Wadern und Losheim.

Pfarrer Ott wechselt zum 1. Februar in den Kirchenkreis Braunfels (Hessen). Dort übernimmt er die halbe Pfarrstelle der Kirchengemeinde Oberndorf und mit 25% die evangelische Klinikseelsorge in der neurologischen Klinik in Braunfels.

"Nimm den goldenen Ring von mir"

Katharina von Bora und Martin Luther

 

Frauenfrühstück

 

am 11. Februar2017

 

im Evangelischen Gemeindehaus

Kräwigstraße 21, Wadern

9.00 - 11.30 Uhr

 

mit Prädikantin Ute Decker

Wir wollen uns mit dem Leben von Katharina von Bora und Martin Luther aus einer ungewohnten Perspektive vertraut machen: Wie haben sie sich kennengelernt? Was hat die beiden miteinander verbunden? Was zeichnet sie aber auch auf je eigene Weise aus?

 

Der berühmt gewordene Ring Katharinas und die Geschichte gewordene Lutherrose Martins können uns veranschaulichen, woraus beide ihre Lebenskraft und ihre Hoffnung schöpften.

 

Anmeldungen im Gemeindebüro (06871-2006)

oder bei Heidi Bonaventura (06871-2958)

Kostenbeitrag 5,00 Euro

 

Heringsessen

Aschermittwoch, 1. März 2017

im Evangelischen Gemeindehaus

Kräwigstraße 21, Wadern

ab 12.00 Uhr

 

Ökumenisches Fastenessen

Sonntag, 19. März 2017

im Evangelischen Gemeindehaus

Kräwigstraße 21, Wadern

ab 11.30 Uhr

 

Eintopf, dazu noch fleischlos, als Sonntagsmenü? Wer das mal probieren und damit auch noch etwas Gutes tun möchte, ist am Sonntag, 3. März, ab 11.30 Uhr ins evangelische Gemeindehaus in Wadern, Kräwigstr. 21, herzlich eingeladen. Statt eines festen Betrages wird um eine Spende gebeten. Das Geld kommt dem Hilfsprojekt „Straßenkinder“ der Aktion Peruhilfe zugute. Über das Projekt informiert der Vorsitzende Werner Jung.