Herzlich willkommen

in der Evangelischen Kirchengemeinde Wadern-Losheim

Atemmasken für das Klinikum Losheim

Fast 70 handgenähte Atemmasken konnten an diesem Montag an das Marienhausklinikum Losheim für den dortigen Mitarbeiterstab übergeben werden. Gemeindeglieder unserer Kirchengemeinde haben in den letzten Tagen Nadel und Faden zur Hand genommen und somit ihren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie geleistet. Dankbar nahmen Frau Seyfried und Frau Schlachter-Seimetz vom Klinikum die Spende entgegen. Wir hoffen, dass sie helfen, Menschen vor dem Corona-Virus zu schützen und wünschen allen Gottes Segen für ihren Dienst.

Übrigens: Es werden weitere Atemmasken benötigt. Wer sich an der Aktion „An die Stoffe, fertig, los!“ der saarländischen Krankenhäuser beteiligen will, findet weitere Infos unter https://skgev.de oder bei unserer Kirchengemeinde.

Sonntagsandacht - unsere Online-Gottesdienste für Sie

Unser dritter Online-Gottesdienst - passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

 

https://youtu.be/MiEjYlvI-8A

An die Stoffe, fertig, los!

Wir bitten um Ihre Mithilfe. Die Krankenhäuser im Saarland (skgev.de) haben zum Nähen von Atemmasken. Wir finden diesen Aufruf gut und wichtig. Möchten auch Sie helfen und die Krankenhäuser unterstützen? Sie können die Atemmasken bitte im Plastikbeutel an die Tür des Gemeindehaus in Wadern (Kräwistraße 21) oder an die des Gemeindezentrums in Losheim (Hunsrückstr. 20) hängen. Gerne mit Angabe von Name und Rufnummer, damit wir als Kirchengemeinde DANKE sagen können.

Nähanleitung Mund-Nasen-Schutz
Mund-Nasen-Schutz__Naehanleitung_2020.pd
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Photowettbewerb - Unser Osterfenster zu Hause

Foto: Andrea Heidtmann

we stay at home -  und zwar krea(k)tiv

Photowettbewerb - Unser Osterfenster zu Hause
Für Kinder und Familien!
Die evangelische Kirchengemeinde Wadern-Losheim lädt dazu ein, zuhause ein Fenster österlich zu gestalten - mit Fingerfarbe, Pappkarton, Transparentpapier …
der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Blühen bei euch zu Hause die Blumen in den schönsten Farben - gelbe Osterglocken, rosa Kirschblüten? Kommt der Osterhase und bringt die Eier? Malen die Häschen in der Osterhasenschule die Hühnereier an? Fliegen die Glocken weg nach Rom? Oder geht bei euch die Sonne auf, weil Jesus aufersteht?
Wie auch immer ihr gemeinsam ein Fenster gestaltet, macht ein Photo, schickt es an folgende Mail-Adresse: wiebke.reinhold@ekir.de.
Unter den Einsendung verlosen wir ein Osterei mit Eisgutschein für die ganze Familie.
Einsendeschluss ist Gründonnerstag, 9. April 2020.

Sonntagsandacht - unsere Online-Gottesdienste für Sie

Hier unser zweiter PodCast, wir wünschen euch viel Freude damit und bitten um Gottes Segen für uns alle. Bleibt gesund!

 

https://youtu.be/ig-tYeSGfgI

Unser erster PodCast: Sonntagsandacht. Jeden Samstag/Sonntag stellen wir einen kurzen Online-Gottesdienst ins Netz. Wir hoffen, euch damit ein wenig Kraft und Hoffnung zu geben. Gottes Wort bleibt auch in diesen Zeiten ...

 

https://youtu.be/7_OB3oNPUiY

 

500 Aufrufe unserer Online-Andacht

500 Aufrufe unserer Online-Andacht haben wir bis jetzt registriert.

 

Wir freuen uns, dass wir damit auch auf diese Weise Menschen erreichen und hoffen, es hilft durch diese schwierige Zeit hindurchzukommen. Natürlich gibt es auch am kommenden Sonntag wieder einen PodCast, dieses Mal aus dem Gemeindezentrum Losheim. Wir werden wieder Fürbitten, die am Freiluftaltar gesammelt wurden, verlesen.

 

Darüber hinaus können uns Gebetsanliegen auch per E-Mail an wiebke.reinhold@ekir.de zugesandt werden.

Sie werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ebenfalls anonymisiert Eingang in den Online-Gottesdienst finden.

Bleibt in Verbindung in dieser Zeiten

Vor der Kirche in Wadern und dem Gemeindezentrum Losheim hängen ab heute Postkarten zum Mitnehmen. Wir wollen dazu ermutigen, Menschen einen Gruß zu schicken in Zeiten, in denen wir voneinander Abstand halten müssen.

Innehalten, ein Gebet ... jederzeit möglich

Ab heute steht vor unserer evangelischen Kirche in Wadern ein Altar, der zu einem kurzen Innehalten, einem kurzen Gebet, einem Moment der Bitte oder des Dankes einlädt. Wer möchte, kann eine Kerze anzünden und ein Gebetsanliegen in das ausliegende Heft eintragen. Die Bitten werden anonym in unserem sonntäglichen Andachts-PodCast verlesen (dazu später mehr). In Losheim wird ab morgen (Freitag) ein Altar vor dem Gemeindezentrum stehen.

 

Bitte achten Sie bei der Nutzung auf die allgemeinen Vorsichtsmaßnahmen.

Fotos: Evgl.Kirchengemeinde Wadern-Losheim

Gottesdienste müssen leider ausfallen

Aufgrund der aktuellen Empfehlungen hat das Presbyterium unserer Kirchengemeinde folgende Regelungen getroffen.

 

Wir wollen damit unserer Verantwortung gegenüber den uns anvertrauten Menschen gerecht werden um eine weiteren Ausbreitung des Virus zu vermeiden.

 

Alle Gottesdienste werden bis aufweiters ausfallen.

 

Alle anderen Gemeindeveranstaltungen fallen bis auf Weiteres aus. Dies betrifft, die Kinder-/Jugendarbeit, die Seniorennachmittage und sonstige Veranstaltungen der Gemeinde.

 

Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, wenn jemand Hilfe benötigt, nicht aus dem Haus kommt oder ähnliches, dann melden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail bei uns.

Foto: Andrea Heidtmann

Jahreslosung 2020

Angespannt sitze ich im Wartezimmer eines Arztes und hoffe auf ein gutes Ergebnis der anstehenden Untersuchung. Ich habe Angst, fühle mich hilflos. Viele Menschen aus meinem Bekanntenkreis mussten sich schon schweren Diagnosen stellen – warum sollte ich ausgenommen sein?

 

„Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“

 

Genau das spielt sich gerade in mir ab: „Ich glaube!“ – Ja, ich weiß mich in Gottes Hand. Ja, ER meint es gut mit mir. Ja, IHM ist nichts unmöglich!

Gleichzeitig rumoren in mir Gedanken wie: Kümmert Gott mein kleines Leben überhaupt? Warum bin ich nur so unruhig und besorgt? Wo bleibt mein Gottvertrauen? Wenn es darauf ankommt, verliere ich den Boden unter den Füßen. Dabei habe ich doch schon so oft Gottes Nähe und Hilfe erlebt …

 

"Ich glaube; hilf meinem Unglauben!"

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr gibt es auch 2020 eine Bikersaisoneröffnung mit einem ökumenischen Gottesdienst, Segnung und Korso der Motorradfahrer. Anschließend wird die Kult-Rock-Cover-Band Redline aus Oberhausen für gute Stimmung sorgen. Dankenswerterweise stellt uns Anke vom La Piazza wieder ihre Event-Location zur Verfügung und auch die Verkehrswacht Merzig wird uns beim Korso mit einer Motorrad-Escorte absichern. Mit dem Erlös der Veranstaltung wollen wir Mia aus Wadern unterstützen. Die junge alleinerziehende Mutter einer dreijährigen Tochter ist seit dem 6. Oktober 2019 durch einen schweren Autounfall vom sechsten Brustwirbel abwärts gelähmt und kämpft sich zurück ins Leben. Weitere Infos gibt es hier: https://www.gofundme.com/f/1urbx96d00

Wer einen Kuchen spenden und/oder beim Event mithelfen möchte, melde sich bitte bei Andreas Reinhold unter 0152 295 70 286

Hits querbeet! mit dem Projektchor in Wadern

 

Der Projektchor probt immer mittwochs um 19.45 Uhr im Gemeindehaus Wadern. Freuen Sie sich auf Songs von Beatles, Abba, Udo Jürgens, Nena bis……Max Giesinger bis Film und Musical....! Eine herzlich Einladung mitzumachen.

 

Einfach zur Probe kommen, oder bei Monika Willems-Morbach melden

E-Mail: kunstmus-morbach@t-online.de